Die Einrichtung verfügt über: 12 Doppelzimmer und 5 Einzelzimmer

Zehn Doppelzimmer verfügen über eine behindertengerechte Nasszelle. Die Zimmer sind mit einem Pflegebett, einem Nachtkästchen, einem Kleiderschrank, Lampen und Gardinen hell und freundlich eingerichtet. Alle Bewohnerzimmer verfügen über eine leicht bedienbare Rufanlage.

Die Bewohner oder die Angehörigen haben die Möglichkeit, durch Bilder, Pflanzen, Möbel und lieb gewonnene Gegenstände das Zimmer individuell und wohnlich einzurichten. Wer keine eigenen Möbel mit in die Einrichtung nehmen möchte, kann über weiteres Mobiliar wie Tisch, Stühle bzw. Sessel in den Bewohnerzimmern verfügen.

In jedem Geschoss gibt es einen großen, freundlichen Aufenthaltsraum, der als Speiseraum sowie zur Beschäftigungstherapie und Veranstaltungen genutzt wird. Im Erdgeschoss befindet sich noch eine Fernsehsitzecke.